Gespräche

Gespräche entstehen dank des Andern, und sie sind mir immer wichtiger gewesen als der Monolog. In diesen Gesprächen wird hörbar, wie andere die Leidenschaft für Literatur und Musik, Kunst und Philosophie beantworten, mitteilen, teilen. Darum geht es viel mehr als den einzelnen Anlass. Manche Gespräche sind für Buchbesprechungen im Radio entstanden, manche für meine Studien, wieder andere im vertrauten Austausch, wie zwischen Peter Bultink und mir. Von jedem der Gespräche sind nur kleine Auszüge veröffentlicht worden. Ich glaube, dass in ihnen aber Allgemeines und sehr Bedenkenswertes zum Arbeiten in all diesen Formen – Literatur und Musik, Kunst und Philosophie – gesagt wird. Deshalb gebe ich sie hier in voller Länge wieder, ohne Schnitt.

 Foto: Anne Ausloos

Im Gespräch mit dem japanischen Künstler Akio Takamori
Foto: Trees De Mits